com!-Academy-Banner
Kostenlose Leseprobe

Die neue com! professional 2/2020 ist da

von - 03.01.2020
Die neue com! professional 2/2020 ist da
Foto: com! professional / garriphoto
Die neue com! professional 2/2020 liegt ab dem 3. Januar für Sie am Kiosk bereit. Wenn Sie vorab schon einmal reinschnuppern möchten, dann laden Sie hier unsere kostenlose Leseprobe.
Wenn nach Hotspots für Start-ups gefragt wird, ist selten von Deutschland die Rede. Bei Deutschland denkt man eher an eine lähmende Bürokratie, eine Regierung, die viel Digitalisierung verspricht und wenig hält, sowie an risikoscheue Banken und Investoren. Alles sicher richtig, aber nur die halbe Wahrheit. In den letzten Jahren hat sich hierzulande eine Start-up-Szene entwickelt, die zu einem echten Innovationstreiber geworden ist und sich vor niemandem verstecken muss.
Den Beweis dafür tritt Konstantin Pfliegl in der Titelgeschichte der neuen com! Professional an mit vielen Erfolgsbeispielen aus Berlin und München, Hamburg und Stuttgart, Köln und Leipzig. Begleitend dazu zeigt George Sarpong in einem weiteren Artikel, wie Unternehmen von der Agilität solcher Start-ups profitieren, indem sie in Innovations-Garagen gemeinsame Projekte realisieren

Weitere Themen in com! professional 2/2020:

  • ERP im Wandel: Monolithen werden offene Plattformen
  • Automatisierung: Mensch und Bot – ziemlich beste Freunde
  • SD-WAN: Standorte einfacher und flexibler vernetzen
  • Europa-Cloud: Für und Wider Projekt GAIA-X
  • Security Operations Center: Expertise und Prozesse bündeln
  • KI-Zertifikate: Gütesiegel für KI-Lösungen sind Mangelware
  • KI-Collaboration: Erste UC-Lösungen nutzen Künstliche Intelligenz
  • KI-Prozessoren: Spezial-Chips machen Anwendungen smarter
  • Smart Packaging: Verpackungen mit KI und AR
  • 24-Stunden-Shop: Verkauf nach Ladenschluss durch Automatisierung
  • Drogerie-Dilemma: Online spielen Rossmann, dm & Co. keine Rolle
  • Voice Commerce: Einkaufen via Alexa – zwei Erfolgsbeispiele
  • Marktübersicht All-in-one: Wenn der PC im Monitor steckt
  • KMU unter Beschuss: Cyberkriminelle suchen leichte Beute
  • Gefahrenquellen: Acronis-Gründer Beloussov über Security-Risiken
  • Mobile Security: Sicherheits-Lösungen auf dem Prüfstand

Kostenlose Leseprobe

Als Kostprobe der neuen Ausgabe 2/2020 von com! professional halten wir für Sie einen Artikel im PDF-Format zum Download bereit. Der Artikel „Kommandozentrale für Cybersecurity“ erklärt, warum es eine gute Idee sein könnte, wenn Unternehmen ihre Cyberabwehr an ein Security Operations Center übertragen.
Verwandte Themen